Anbau Feuerwehrhaus 2012
Bildergalerie Bau I (Juli/August)
Bildergalerie Bau II (August/September)
Bildergalerie Bau III (Oktober bis Februar)
Durch die gute Nachwuchsarbeit der Jugendfeuerwehr Lutten sind in den vergangenen Jahren erfreulich viele Kräfte zur Einsatzabteilung der Feuerwehr Lutten dazugekommen. Da jeder einen Spind benötigt und auch die Jugendfeuerwehrmitglieder ihren Platz brauchen, ist es in der Fahrzeughalle der Feuerwehr eng geworden. Daher gibt es seit 2010 Planungen, das Feuerwehrhaus um einen Anbau zu erweitern, in dem sämtliche Spinde untergebracht werden. Nachdem Rat und Verwaltung der Gemeinde Goldenstedt ihre Zustimmung für die finanzielle Unterstützung gegeben haben, konnten die Planungen intensiviert werden. Somit entsteht momentan (ab Juli 2012) hinter der Fahrzeughalle ein ca. 10x10m großer Anbau, in dem im Erdgeschoss ca. 56 Spinde für die aktiven Kräfte und 16x Spinde für die Jugendfeuerwehr untergebracht werden sollen. Außerdem wir im Anbau eine Atemschutzwerkstatt für die einfache Pflege und Lagerung von Atemschutzutensilien möglich ist. Im Dachgeschoss entstehen zukünftig ein Aufenthaltsraum und ein Lagerraum für die Jugendfeuerwehr.